Benötige ich eine Unterlage und einen Topper?

Benötige ich eine Unterlage und einen Topper?

 

Viele fragen sich ob sie einen Shiki-Futon benötigen oder nicht. Dies kommt ganz auf das Körpergewicht und die Vorlieben der Person an. Für eher kräftig gebaute Personen ist ein dickerer und somit weicherer Futon empfehlenswert. Leute die unter Rückenproblemen leiden, bevorzugen eine eher härtere Futon-Matratze. Auch der Boden, auf dem Sie schlafen (Parkett, Tatami, Teppichboden, usw.) ist ein wichtiger Faktor für die Entscheidung.

 

Die meisten Leute empfinden den Shiki-Futon ohne Unterlage und/oder Topper als zu hart (außer man schläft wirklich gerne auf sehr harten Matratzen).

Auch könnte man in den kälteren Jahreszeiten wegen dem kalten Boden etwas frieren.

Wenn Sie den Futon morgens als etwas feucht empfinden, so kommt das daher, dass die Futon-Matratze auf dem harten Boden nicht genug „atmen“ kann. Hierbei hilft eine Unterlage, bestenfalls in Form einer Tatami-Matte, oder auch einfach ein Teppich.

 

 

 

You might feel it’s uneven if the spaces between the slats are wide. Dies kann passieren wenn die Latten sicht eng genug aneinander liegen. Wir empfehlen deshalb eine Tatami-Matte oder einen Topper für mehr Komfort.

 

 

 

 

 

Manche Leute liegen auch ohne Unterlage oder Topper sehr bequem.

 

 

 

 

 

 

Viele Leute fühlen sich allein mit dem Shiki-Futon sehr wohl.

Tatami können die Feuchtigkeit im Futon sehr effektiv abgeben. Tatami ist der beste Futonboden aller Zeiten.

 

 

 

 

 

 

Tatami-Matten und Futon-Topper

 

 

Tatami-Matten der Art „Tatami-Faltbar“ können unterschiedlich benutzt werden. Ausgeklappt kann man sie auch als dickeren Teppich benutzen, was vor allem im Winter sehr angenehm ist. (Tatami verfügen über keinerlei Anti-Rutsch-Material)

Dicke: 1cm (0,4“)

verfügbare Größen Single, Semi Double, Double

 

 

 

Die Tatami-Matte „Noa“ist dicker als „Tatami-Faltbar“. Sie stützt ausreichend um darauf ein Nickerchen zu halten.

Dicke: 1.5″ (4.0 cm)

verfügbare Größen Single

 

 

 

 

Die Tatami-Matratze „Tappuri“ ist reversibel (lässt sich von beiden Seiten benutzen) und wird aus 100% Flatter-Binsen-Gras hergestellt. Diese Matte fühlt sich wild und natürlich an, da sie über keine Urethan-Beschichtung verfügt. Die Tatami-Matte für echte Naturfreunde!

Dicke: 1cm (0,4“)

verfügbare Größen Single, Double, Queen sizes

 

 

 

 

 

 

Futon-Topper fassen sich durch die Baumwolle sehr weich an. Es sind dünnere Versionen des Shiki-Futons und werden aus dem gleichen Material hergestellt. Man kann somit auch die Gesamt-Dicke des Shiki-Futons mit einen Futon-Topper erhöhen. Auch können Sie die Topper für die Bett-Matratze benutzen.

Dicke: 3cm (1,5“) – nachdem die Baumwollfüllung sich nach einiger Zeit der Benutzung etwas „abgeflacht“ hat.

Bis auf die Baby-Größe sind alle Größen verfügbar..